Kloster Seeon – Kino am Seeufer

Termin: 29.08.2017 – Film: Saint Jaques… Pilgern auf Französisch

Um für die Kiowoche so richtig in Fahrt zu kommen, folgte nach dem Abbau in Amerang ein paar Stunden später und wenige Kilometer weiter, der Aufbau für die nächste Vorstellung auf dem Gelände des Kloster Seeons.

Nach der Begrüßung mit der Veranstaltungsleitung, konnten wir den schon bestuhlten Platz bestaunen. Sogleich eruierten wir den besten Stanpunkt des Kiomobils und die übrigen Aufbautätigkeiten. Der Hausmeister des Anwesens stand uns zur Seite, um die örtlichen Gegebenheiten in Sachen Strom etc. optimal zu nutzen.

In der klostereigenen Wirtschaft wurde das Team zwischen Aufbau und Einlass noch mit einer einmaligen Brotzeitplatte verköstigt, was uns natürlich sehr freute.

In der unverwechselbaren Kulisse direkt am Seeufer wurden der Film „Saint Jaques… Pilgern auf Französisch“ mit ca. 140 Gästen über den Projektor im Kinomobil gezeigt.

 

Aufgrund des so reibungslosen Ablaufs der Veranstaltung sowie der guten Zusammenarbeit äußerte die Veranstaltungsleitung den Wunsch, eine weitere Zusammenarbeit 2018. Wer also das Team von Kinokultur leider verpasst hat, kann auf einen Termin im nächsten Jahr gespannt sein.